Navigation
Malteser Engelskirchen

Erste-Hilfe-Kurs

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

Mit diesem Kursangebot wenden wir uns an alle Interessenten, die mehr als nur die Inhalte des LSM-Kurs kennenlernen möchten.

Ist die "Rettungskette" für Sie ein Begriff? Kennen Sie zum Beispiel die richtigen Maßnahmen bei einer Vergiftung oder Verätzung durch Chemikalien? Wie verhält man sich richtig, wenn jemand einen Knochenbruch erlitten hat? - Auf alle diese Fragen erhalten Sie von uns die richtige Antwort!

Dauer: 8 Doppelstunden à 90 Minuten
Kosten: 40€
Terminübersicht und Anmeldung: Hier (suchen Sie nach "Erste-Hilfe") oder nutzen Sie bitte das unten verlinkte E-Mail Formular "E-Mail senden".

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Sarah Schelle
Ansprechpartnerin Ausbildung, Jugend
Tel. (02263) 481505
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE79370601931201210131  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7