Navigation
Malteser Engelskirchen

Drei Einsätze in einer Woche

11.05.2016

Binnen einer Woche wurden wir insgesamt zu drei Einsätzen alarmiert:

Dienstag, 03.05, 16 Uhr: In Engelskirchen-Papiermühle ist es zu einem Industriebrand gekommen. Da auch die FeuerwehrEinsatzLeitung (FEL) der Feuerwehr alarmiert wurde, war auch ein Fachberater aus unseren Reihen vor Ort. Im Einsatzverlauf wurden wir alarmiert, um die Kameraden der Feuerwehr mit Kaltgetränken zu versorgen und um die Feuerbereitstellung mit unserem RTW zu übernehmen.

Mittwoch, 04.05, 04:45 Uhr: Auf der BAB4 zwischen den Anschlussstellen Engelskirchen und Overath war ein Gefahrgut-LKW verunglückt. Da sich eine längere Sperrung der BAB und damit verbunden eine längere Einsatzdauer der Feuerwehrkameraden abzeichnete, wurden wir zur Verpflegung mit Warmgetränken und Brötchen alarmiert.

Mittwoch, 11.05, 10:10 Uhr: In Engelskirchen-Feckelsberg wurde ein Großbrand auf einem Bauernhof gemeldet. Auch hier wurde wieder die FEL mitalarmiert, sodass sich unser Fachberater auf den Weg zum Einsatzort machte. Aufgrund der hohen Temperaturen wurden wir schnell alarmiert, um die Kollegen der Feuerwehr mit Kaltgetränken zu versorgen. Im weiteren Verlauf bereiten wir zudem noch belegte Brötchen zu und stellten weitere Kalt- und Warmgetränke zu Verfügung. Auch hier löste unser RTW wieder den Regelrettungsdienst ab und übernahm die Feuerbereitstellung.
Leider wurden bei diesem Einsatz zwei Kameraden verletzt, sowohl von der Feuerwehr, als auch aus unseren Reihen. Den beiden Kollegen wünschen wir eine schnelle Genesung!

Ein großes Dankeschön gilt neben unseren Helfern auch dem Großhandel Jäger sowie der Bäckerei Felder, die uns immer kurzfristig bei Verpflegungseinsätzen aushelfen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE79370601931201210131  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7