Navigation
Malteser Engelskirchen

Unsere Fahrzeuge

Büssing

Der Oldtimer in unseren Reihen. Ein Benziner mit 59kw.

Fahrgestell:Büssing 0,75 T

Baujahr:1965

Beim MHD-Engelskirchen: 2012

Betreuungsanhänger

Fahrgestell: AL-KO Fahrzeugtechnik

Ausbauer: Ewers GmbH & Co KG.

Ausstattung:Schnelleinsatzzelt SG30 mit Gestänge, 10 Krankentragen, 4 Thermophoren mit 20 Liter Inhalt, Getränkebehälter 25 Liter und 10 Liter mit Auslaufhahn, Hockerkocher mit Kochtopf, 2 Klapptische und 6 Klappstühle, 50 Eintopfschüsseln, Beleuchtungskasten mit diversen Leuchtmitteln, Beatmungsbeutel mit 3 verschiedenen Masken, Blutdruckmessgerät, 20 Rettungsdecken, 30 Einwegdecken,  200 Satz Edelstahl-Essbesteck (Messer, Gabel, Löffel), 25 Einweg-Rettungstücher, Hygieneartikel, u.v.m.

Gerätewagen Sanitätsdienst

Funkrufname: Johannes Engelskirchen GW-San eins

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen GW-San

Der Gerätewagen-Sanitätsdienst (kurz: GW-San) ist das Herzstück der Sanitätseinheit in der Einsatzeinheit NRW. Mit einem Gesamtgewicht von 5t und einer Nutzlast von 1.8t kann er einen Notarzt einen Gruppenführer und 4 Rettungshelfer sicher an den Einsatzort transportieren. Dort angekommen zeigt sich seine wahre Stärke. Mit 10 Tragen inkl. Trageböcken, 10 Notfallrucksäcken inkl. Sauerstoff, einem AED, einem Schnellaufblaszelt (liebevoll Pustefix genannt) sowie einer Dieselheizung und einem Stromerzeuger inkl. Stromkabel ausgestattet, ist er vielseitig einsetzbar. Zum Beispiel zum Einrichten einer Behandlungsstelle von schwerverletzten Personen oder zur medizinischen Unterstützung im MANV oder im Betreuungsplatz.

Betreuungs LKW

Funkrufname: Johannes Engelskirchen BtLKW eins

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen BTLKW

Fahrgestell: Mercedes-Benz, 811 Eco Power

Baujahr: 1999

Beim MHD-Engelskirchen: 04.2009

Ausbauer:Eigenausbau

Ausstattung:

Einsatzleitwagen

Funkrufname: Johannes Engelskirchen ELW1 eins

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen ELW 1

Fahrgestell: Daimler-Benz, 407D-KA

Baujahr: 1982

Beim MHD-Engelskirchen: 02.2000

Ausbauer: Eigenausbau 

Ausstattung:

 

Kombi Soziale Betreuung

Funkrufname: Johannes Engelskirchen BtKombi eins

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen BtKombi eins

Fahrgestell: Mercedes-Benz, Vito 108CDI

Baujahr: 2001

Beim MHD-Engelskirchen: 10.2001

Ausbauer: Baumeister und Trabandt GmbH

Ausstattung:

Krankentransportwagen

Funkrufname: Johannes Engelskirchen KTW 1

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen Notfall-KTW

Fahrgestell: Mercedes-Benz, Sprinter 316CDI

Baujahr: 2010

Beim MHD-Engelskirchen: 09.2010

Ausbauer: WAS (Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeuge GmbH)

Ausstattung: u.a Fahrtrage Stollenwerk, Vakuummatratze, Notfall-Rucksack, Notfall-Koffer „Baby/Kind“, Schaufeltrage, Krankentragestuhl, manuelle Absaugpumpe, tragbares, Pulsoxymeter, Schienensatz zur Ruhigstellung von Knochenbrüchen, Sauerstoffflaschen 10 Liter / 2 Liter, Notgeburt-Satz, Intubationsbesteck, Infusions-/Injektionsmaterial, Replantat-Set

Rettungswagen

Funkrufname: Johannes Engelskirchen RTW 1

Funkrufname gesprochen: Johannes Engelskirchen RTW

Fahrgestell: Mercedes-Benz, Sprinter 515 CDI

Baujahr: 2008

Beim MHD-Engelskirchen: 09.2012

Ausbauer: Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)

Ausstattung: RTW-Ausstattung nach DIN (u.a. Schaufeltrage, Vakuummatratze, Spineboard, Corpuls 0816, Beatmung, Notfallkoffer Erwachsene, Notfallkoffer Kinder, Stiffnecks, Vakuumschienen u.v.m.)

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE46 3706 0120 1201 2101 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7